Geld verdienen war nie leichter: Bei bigFM hast Du jede Woche die Chance auf 1.000 Euro. Was Du dafür tun musst? Fast nichts! Außer aufmerksam bigFM zu hören - aber das tust Du ja eh schon. 
Renés Beats für Bares

Credit: Jan Anderson

Gewonnen hat auch neben unserer ersten Gewinnerin Hanna aus dem rheinland-pfälzischen Deidesheim auch Linda aus dem rheinland-pfälzischen Netphen! Mit ihrem Anruf bei Renés Beats für Bares staubte sie 1.000 Euro ab! 

Und auch Gewinnerin Nummer drei, Melanie aus dem baden-württembergischen Neuhausen auf den Fildern war schnell und hat bei Renés Beats für Bares 1.000 Euro gewonnen.

Die vierte Runde Renés Beats für Bares geht an Hassan aus Darmstadt! Er hat in der Weihnachtsspecial-Woche 1.000 Euro gewonnen, die in seine Renovierungskasse fließen.

Und auch Flamur aus Diez hatte bei Renés Beats für Bares Weihnachtsspecial Glück und hat nach Hassan ebenfalls 1.000 Euro abgestaubt.

Doreen aus Lonsee konnte sich zu Heiligabend 1.000 Euro sichern! Herzlichen Glückwunsch!

Die ersten 1.000 Euro in 2021 gehen an Isabel aus Baden-Baden! So startet man gut ins neue Jahr! Und Xhylizare aus Böblingen war super schnell und hat mit einem Anruf gewonnen.

Weiter geht es 2021 mit Laura aus Ludwigshafen und Edvinas aus Sinsheim - sie freuen sich jeweils über 1.000 Euro von René!

Weitere 1.000 Euro gehen im Januar 2021 nach Aalen - zu Marina, bei bei Marlen am Mittag anrief und gewann.

Samantha aus Bad Münstereifel kann dank der kleinen Finanzspritze entspannt ins neue Jahr starten.

Ina aus Stuttgart-Wangen kann mit einem dicken Bonus von 1.000 Euro den Januar beenden.

Weiter geht's im Februar mit Hanna aus Viernheim - auch sie war bei Renés Beats für Bares super schnell und hat 1.000 Euro für drei richtige Songs gewonnen. 

Bei René sitzt das Geld noch immer locker - darüber freute sich vor allem Anna aus Leonberg. Sie erkannte alle drei Songs, war schnell genug und gewann bei Dani Wiese am Vormittag ihre 1.000 Euro. 

Aida aus Frankfurt am Main durfte sich im Februar über den Geldseegen freuen.