Anzeige

Justin Timberlake: Nummer-eins-Hit mit „Drink You Away“

Erster prägnanter Charterfolg in der Country-Musik

Wie nun bekanntgegeben wurde, schaffte es Justin Timberlakes Song „Drink You Away“ an die Spitze der US-Country-Charts.
 
Justin Timberlake

Justin Timberlake, von Ethan Miller / GettyImages

Ersten Nummer-eins-Hit in Country Charts
Justin Timberlake veröffentlichte bislang vier Soloalben, welche alle die Spitze der Charts erreichten. Mit Liedern wie „Sexy Back“, „What Goes Around… Comes Around“ und „Suit & Tie“ legte er das Image des Boyband-Mitglieds ab und begeisterte seine Fans im Alleingang.

Nach der Geburt seines ersten Sohnes Silas wurde es etwas stiller um den Musiker. Nur eine Single veröffentlichte er im vergangenen Jahr. „Drink You Away“ konnte damals nicht an die restlichen Erfolge anknüpfen und chartete lediglich in Kanada.

Mittlerweile wird der Song von Fans der Country-Musik jedoch so gefeiert, dass JT erstmals die Spitze der Charts in diesem Genre erreichte.

„Ich bin einfach unglaublich glücklich. ‚Drink You Away‘ wurde auf meinem Album ‚The 20/20 Experience - 2 of 2‘ veröffentlicht und das im Jahr 2013. Und jetzt? Jetzt ist das Lied ein Nummer-eins-Ht“, erklärte Timberlake glücklich.

Wird JT zum Country-Sänger?
Schon vor Wochen erklärte Kumpel Timbaland, dass alles möglich ist und Justin vielleicht schon bald ein Country-Album auf den Markt bringen wird.

„Wir sind Country. Er ist aus Tennessee und ich aus Virginia. Wir sind auf dem Land großgeworden.”